CRISTO VIVE EUROPA Partner Lateinamerikas e.V.

Bemaltes Haus
der FCV-Bolivia
in Tirani




Startseite > Unsere Partner in Südamerika > FCV Bolivien
 

 

Die Fundación Cristo Vive in Bolivien

Die Fundación Cristo Vive Bolivia ist als eine Partnerorganisation der chilenischen Fundación Cristo Vive entstanden. Sie hat ihre Wurzeln in der Arbeit von Dr. Annemarie Hofer und Schwester Edith Petersen, die in den Jahren 1995 / 96 ihren Einsatz im Dienst an den Armen in Cochabamba begonnen haben. Bald hat sich zu ihnen die bolivianische Schwester Nancy Vega gesellt. Mit Hilfe der Erfahrungen der chilenischen Fundación Cristo Vive konnte im Mai 1999 die Fundación Cristo Vive Bolivia als eine gemeinnützige, ökumenische, vom bolivianischen Staat anerkannte Stiftung gegründet werden.

Vorstand der Fundación Cristo Vive Bolivia
Gründungsmitglieder / Vorstandsmitglieder

Hermana Karoline Mayer Hofbeck (Vorsitzende)
Dr. Annemarie Hofer (Stellvertr. Vorsitzende. Ist Ende 2016 nach Deutschland zurückgekehrt)
Hermana Nancy Vega (Schatzmeisterin)

Ernannte Mitglieder

Ana Fernández
Viviano Lafuente
Juana Suárez
Ivonne Jauregui
Dr. Gonzalo Alfaro
Dr. Gladys Ayala

Anschrift:

Postadresse:

FUNDACION CRISTO VIVE - BOLIVIA
CASILLA Nº 4573
COCHABAMBA
BOLIVIA

Besucheradresse:

Fundación Cristo Vive Bolivia
Jordán 853
Cochabamba
Telefono/Fax: 00591-4-4512246
Email: info@fcv-bo.org
voluntarios@fcv-bo.org (alles zum Thema Freiwillige)
web: www.fcv-bo.org

Geschäftsführer: Carlos Gustavo Garcia Barrón


Carlos Barrón hat 2016 das Amt des Geschäftsführers von Arturo Vidal übernommen, der nach dem Ausscheiden von Nicola Wiebe kurzzeitig Geschäftsführer war. Hier stellt sich Carlos Garcia Barrón kurz vor.


Größere Kartenansicht
Zur Website von Cristo Vive Bolivia

Die Dienste der Fundación Cristo Vive Bolivia


zurück