Unterstützungsboxen an Familien in Santiago

Chile: Die Fundación verteilt 167 Unterstützungboxen in den Poblaciones

Dank der Teamarbeit vieler Menschen konnten wir 167 Familienkörbe mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln an Familien liefern, die in verschiedenen Stadtteilen in Santiago leben.

Die Familien, die von dieser Aktion profitieren durften, wohnen in Batuco, Renca, Recoleta, Conchalí, Santiago, La Pintana, San Bernardo und Puente Alto, die sich alle in einer sehr komplexen Situation befinden, da das Coronavirus bei den Ärmsten einen gesundheitlichen Notfall verursacht hat.

Wir danken allen Helfer*innen, die sich diesen Bemühungen angeschlossen haben, um die Kartons kaufen, auswählen und vertreiben zu können. Auch den Spender*innen, die diese große Hilfe ermöglicht haben, wie unsere ehemaligen deutschen Freiwilligen 2019-2020, die Spender*innen der Initiative Interlaced Families und die Careno Foundation.

Wir hoffen, dass dies die großen Schwierigkeiten, die diese Pandemie in dem am stärksten benachteiligten Sektor unserer Bevölkerung verursacht hat, teilweise lindern kann.

Den Bericht gibt es auch noch auf spanisch auf der Seite der Fundación: https://www.fundacioncristovive.cl/noticias/fcv-repartio-167-canastas-familiares-en-poblaciones-de-santiago

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz